SIM Materialien

Zukunft, Vision, Ideen, Erfolg

SIM Referenzprojekte aus der Praxis -
Effektive Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen

Projekt Diversity - ein Beispiel unserer Arbeit, wie wir Kunden unterstützen noch erfolgreicher zu werden

Ausgangslage:

Zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit und Stärkung der Innovationskraft sollten handhabbare strategische Personalprogramme eines weltweit agierenden Chemie-Konzerns mit Hauptsitz in Deutschland installiert und langfristig verankert werden. Dabei sollte das Bewusstsein für eine größere Vielfalt in der Personalarbeit gefördert sowie Maßnahmen entwickelt werden, Vielfalt nach und nach stärker im Unternehmen zu verankern.

Zielgruppe:

Führungskräfte der 2. und 3. Ebene mit ihren Teams

Wie sind wir vorgegangen?

Das Gesamtkonzept baute auf der neuen strategischen Ausrichtung des Konzerns auf, unter Berücksichtigung von operativen Handlungsprogrammen zum Thema Diversity. Ausgehend davon wurden die spezifischen Ziele, Inhalte und der Ablauf der einzelnen Diversity Entwicklungsprogramme erarbeitet. Die Phasen der aufeinander aufbauenden bzw. sich ergänzenden Maßnahmen sind in der nachfolgenden Grafik dargestellt.

Die Phasen im Projekt

Phasen im Projekt

1. Sensibilisierungsphase

  • Diversity Statusanalyse des Unternehmens weltweit
  • Mindset-Workshops für die Führungskräfte der Zielgruppe in Deutschland

2. Planungsphase geeigneter Entwicklungsprogramme

  • Beratung durch SIM
  • Konzeptentwicklung und Verabschiedung

3. Umsetzungsphase

  • Diversity Workshops mit allen betroffenen Teams
  • Spezielle Programme zur Förderung weiblicher Fach- und Führungskräfte
  • Etablierung interner Netzwerke zum Erfahrungsaustausch und Know-How Transfer
  • Feedback und Rückkopplung zu den jeweiligen Umsetzungsmaßnahmen

4. Transferphase in die Praxis

  • Spezifische Maßnahmenpläne
  • Umsetzungsbegleitung durch ein Projektteam
  • Kommunikationsplan des Gesamtprojektes
  • Regelmäßige Evaluierungen

Unsere Rolle im Projekt

Aufgabe für SIM war es, ein transferfähiges, praxisbezogenes Konzept durch die direkte Einbeziehung der Beteiligten, die Analyse ihres Handlungsbedarfes und durch die unternehmensspezifische Anpassung der einzelnen Maßnahmen zu entwickeln und zu begleiten. Außerdem die Entwicklung nachhaltiger Folgeschritte zu unterstützen.

Was hat sich nach den Maßnahmen verändert?

  • Übernahme von Diversity Zielen in die Zielvereinbarungen der Führungskräfte
  • Steigerung des Anteils weiblicher Mitarbeiter um 2 % sowie Mitarbeiter mit nicht-deutschem ethnischem Hintergrund um 4% innerhalb eines Jahres
  • Veränderte Rekrutierungsmaßnahmen, so dass das Unternehmen beispielweise auch für Ausländer, Frauen und ältere Bewerber als attraktiv wahrgenommen wird
  • Etablierung interner Netzwerke zum Know-How Transfer und Mentoring

SIM Management Training & Coaching

Wir bieten Ihnen hochkarätige
Seminare im deutschen und
englischen Sprachraum.

Am Freiheitsplatz 10
63540 Hanau

+49 6181 5 07 60 15

+49 6181 5 07 60 16

info@simcoach.de

www.simcoach.de

Ihre Vorteile

  • kompetente und ausgebildete Trainer
  • Produktivität, Professionalität und Qualität
  • ständige Weiterbildung der SIM Trainer
  • aktuelle und fundierte Wissenschaft
  • ergebnisorientierte Vorgehensweise

anstehende Trainings

linkedinxing

Button
×

Bleiben Sie am Ball

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

SIM Newsletter

Trainingsimpulse jetzt herunterladen